0%
https://connecting-singles.net/de/transgenderdate-test/Transgenderdate

Transgenderdate im Test 2021

Transgenderdate im Test 2021
über Mädchen
Date mit älterem Mann 1%
Antwortrate 90%
Schönheit 92%
Beliebtes Alter 23-24
Profile 1.700.000
Über Site
Besuchsrate 9.2
Betrug Sehr selten
Rating
9.7
Seite besuchen

Transgenderdate Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Diese Seite hat Chatrooms, Blogs, Messaging, Chats.
  • Mitglieder können ihre Blogs erstellen.
  • Kostenlose Anmeldung
  • Detaillierte Profile
  • Verifizierungsstandards sind hoch
  • Viele aktive und reaktionsschnelle Benutzer
Nachteile
  • Keine mobile Anwendung
  • Schlechte Kundenbetreuung
  • Altmodisches Design
  • Kein Facebook Login
  • Schnell und unkompliziert, melde dich an
connecting-singles.net

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Transgenderdate ist mehr als nur eine Trans-Dating-Site. Es ist ein soziales Netzwerk für die gesamte LGBTQ+-Community, in dem jeder willkommen und umarmt ist. Diese Plattform verfügt über viele ansprechende Funktionen und kann kostenlos verwendet werden, sowohl zum Dating als auch zum Erhalten von Updates zu den neuesten Community-Nachrichten. Ist es dann einen Versuch wert? Überzeugen Sie sich selbst in unserem Testbericht.

Wie funktioniert es?

Transgenderdate Review

Transgenderdate ist eine soziale Plattform für die Trans- und Schwulen-Community, um Ideen auszutauschen, Freunde zu finden und Romantik zu suchen, alles auf einer Website. Transgenderdate war eine der Pionierseiten in dieser Nische. Diese Plattform wurde 2007 gegründet. Transgenderdate ist mehr als nur eine Nischen-Dating-Site und ermöglicht es Benutzern, Blogs zu erstellen und darauf zuzugreifen, an Foren und Diskussionen teilzunehmen und sich an Chatrooms im gemeinsamen Interesse der LGBTQ-Community zu beteiligen.

Sie gründeten Transgenderdate, um der Trans-Community einen sicheren Ort zu bieten, um zu interagieren und Liebe zu finden. Mit über 13 Jahren Erfahrung und einer umfassenden Überarbeitung im Jahr 2017 ist Transgenderdate in der Transgender-, Schwulen- und der LGBTQ-Community im Allgemeinen ikonisch.

Registrierungs- und Login-Prozess

Bei der Anmeldung bei Transgenderdate werden einem neuen Benutzer einige wichtige Fragen gestellt, bevor diese Site geöffnet wird, sodass Neulinge die Profile anderer Mitglieder durchsuchen können. Sie werden nach Ihrem Geschlecht gefragt und haben die Möglichkeit, aus den folgenden Optionen zu wählen:

  • Cisgender männlich oder weiblich (was bedeutet, dass Sie sich mit Ihrem Geburtsgeschlecht identifizieren)
  • Transgender-Frau
  • Androgyn
  • Crossdresser
  • Transvestit
  • Intersexueller Mann
  • Intersexuelle Frau

Ihre Wahl eines Partners aus der gleichen obigen Liste umfasst:

  • Benutzername (permanent und kann nicht geändert werden)
  • Email
  • Ort

Dann brauchen Sie nur noch ein kurzes Re-Captcha zu machen und sich zu registrieren. Danach können Sie die Site betreten. Wenn Transgenderdate die höchste Anzahl verifizierter Benutzer auf einer Website aufweist, kann es seltsam erscheinen, dass ihre Anmeldung kein verknüpftes Facebook- oder Google-Konto erfordert. Der Grund dafür ist, dass eine echte Verifizierung erst später erfolgt, wenn den Benutzern eine Zufallszahl zugewiesen wird, die sie in einem Selfie hochhalten müssen, um ihre Identität nachzuweisen.

Dieses Foto ist nur für den Moderator bestimmt, also machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie einen „Bad-Hair-Day“ haben. Die Benutzerüberprüfung dauert normalerweise 24 Stunden, aber das Warten lohnt sich, da die meisten Funktionen dieser Website bis zur Überprüfung verborgen bleiben.

Profilschnittstelle

Transgenderdate Review

Ihre Profilinformationen sind einfach. Es geht wie folgt:

  • Ich bin ein:
  • Ausschau halten nach:
  • Geburtstag:
  • Beziehungsstatus:
  • In Verbindung mit:
  • Ihre Profilüberschrift: (Nur VIP)
  • Über mich: (mindestens 50 Zeichen)
  • Wen ich suche: (mindestens 50 Zeichen)

Sie haben dann die Möglichkeit, Ihre körperlichen Merkmale unter dem Symbol „Vitals“ anzugeben, wo Sie Ihre sexuelle Orientierung (schwul, lesbisch, hetero, bi-andere) oder „Lieber nichts sagen“ preisgeben können.

Unter dem Vitals-Symbol können Sie Ihre allgemeinen Statistiken, die auf Dating-Sites allgegenwärtig sind, wie Ihre Größe und Haar- / Augenfarbe ausfüllen. Ein Globussymbol bietet Benutzern die Möglichkeit, Informationen wie Beziehungsstatus, beste Funktion, Körperkunstsprachen und Ihre Absichten auf dieser Website hinzuzufügen. Diese Absichten reichen von Brieffreundschaft/alles bis hin zu Liebe und Heirat.

Dann wird es noch eine Stufe höher, da ein Mitglied seine gewählte sexuelle Rolle wie oben, unten oder vielseitig und Ihre Lebenssituation offenbaren kann.

Bildung und Beruf sind ebenfalls Optionen, um Ihr Profil weiter zu konkretisieren. Als nächstes können Ihre Trink-/Rauchgewohnheiten auch anderen Benutzern bekannt gemacht werden.

Mitglieder können dann kostenlos ihre Interessen, Ein- und Ausschaltungen, Lieblingsmusik, Bücher und Haustiere schreiben.

Benutzer können ihre Profile weiter individualisieren, indem sie ihre Hintergrundfarbe auf einem raffinierten kleinen Raster auswählen. Nicht verifizierte Benutzer haben keinen Zugriff auf vollständige Mitgliederprofile und Aspekte wie Sexualität bleiben verborgen, bis der Zertifizierungsprozess abgeschlossen ist.

Das Beste von allem ist, dass Sie Ihre Lieblingsmusik in Ihre Profil-Playlist hochladen und Ihren Lieblingsmusikplayer einbetten können, um Sie bei der Suche nach Ihrem Squeeze in Stimmung zu halten.

Transgenderdate-Profile sind also ziemlich detailliert und bieten viel Platz zum Schreiben, um sich und Ihre Individualität einem potenziellen Liebesinteresse weiter zu präsentieren. Bei Transgenderdate gibt es keine echten Matchmaking-Funktionen oder algorithmenbasierte Persönlichkeitstests. Daher müssen Benutzer so viele Details wie möglich angeben, um die richtige Übereinstimmung zu finden.

Spiele/Kommunikation

Transgenderdate Review

Ein cooler Aspekt von Transgenderdate ist, dass fast alle Funktionen dieser Website kostenlos sind, solange die Benutzer den Verifizierungsprozess dieser Website durchlaufen. Das Code- und Selfie-System ist eine ziemlich einfache, aber effektive Möglichkeit, gefälschte Profile zu eliminieren und einer gefährdeten Minderheit auf nicht schmackhafte Elemente zuzugreifen.

Nach der Verifizierung können Sie die Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen, wie z.

  • Instant-Chat und Messaging stehen verifizierten Mitgliedern sowohl in kurzen Instant-Chat-Formaten als auch in längeren E-Mail-Formaten zur Verfügung.
  • Chatrooms & Message Boards, in denen Sie mehr über den Lebensstil erfahren oder sich selbst einbringen können.
  • Benutzer haben sogar die Möglichkeit, innerhalb dieser Website einen eigenen Blog zu erstellen.
  • Vor-Ort-Foren bieten einen Ort, um mit sozialen und politischen Anliegen und Themen rund um den LGBTQ-Lebensstil zu interagieren. „Transgender Announcement“ informiert über Transgender- und LGBTQ-Events und -Ereignisse, während „Transgender support“ Ratschläge und Unterstützung für diejenigen bietet, die mit ihrem Transgenderismus zu kämpfen haben.
  • Mitglieder können drei kostenlose schriftliche Fragen auswählen, um ihre potenziellen Übereinstimmungen zu präsentieren, die ein Eisbrecher sein können oder, wie die Website vorschlägt, „die Blindgänger herausfiltern“.
  • Verifizierte Mitglieder können bis zu 500 Bilder hochladen und diese privat oder öffentlich machen. Andere Mitglieder dürfen nur Ihre privaten Fotos auf der Einladung anzeigen.

Mitglieder haben die Möglichkeit zu suchen, wen sie in Bezug auf die Geschlechtsidentität suchen:

  • Mann (cis)
  • Frau (cis)
  • Mann (übersetzt)
  • Frau (trans)
  • nicht-binär
  • androgyn
  • Crossdresser/Transvestit
  • zwischengeschlechtlicher Mann
  • intergeschlechtliche Frau.

Benutzer können auch ihre sexuelle Orientierung, ihre sexuelle Rolle und ihre ethnische Zugehörigkeit angeben (dies ist optional). Außerdem kann man angeben, was Ihre Absichten sind, wenn Sie eine Verbindung zwischen Brieffreunden und Ehepartnern suchen. Sie können dann Ihre Suche verfeinern, um Alter und Entfernung von Ihrem Standort einzubeziehen, sowie Filter verfeinern, um nur verifizierte Mitglieder mit Fotos einzuschließen.

Transgenderdate führt keine algorithmischen Übereinstimmungen basierend auf langwierigen Persönlichkeitstests durch, und grundsätzlich werden die erweiterten Suchfilter von allen Mitgliedern manuell angewendet. Ein wesentliches Detail in den Benutzerprofilen macht das Fehlen jeglicher Form von kuratiertem Matchmaking wett. Es bietet ein ziemlich individuelles Bild davon, wer Sie sind und mit wem Sie zusammen sein möchten.

Mitgliederstruktur und Aktivitäten

Transgenderdate Review

Diese Nischenseite hat fast eine Million Mitglieder und behauptet, 500 tägliche Logins zu haben. Achtzigtausend der Nutzer dieser Site kommen aus den USA. Mit über 7 Millionen Seitenaufrufen pro Monat zeugt es von den enorm beliebten Foren und Blogs, die das Herz der Trans- und LGBTQ-Community bilden.

Transgenderdate ist weltweit verfügbar, aber sie finden die größte Nutzerbasis in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Kanada, den Niederlanden und dem Iran.

Eine der stolzesten Tatsachen von Transgenderdate ist, dass über 90% ihrer aktiven Mitglieder zu 100 Prozent verifiziert sind, was beeindruckend ist. Die weibliche Mitgliedschaft ist um 20 bis 80 % geringer als die der männlichen.

Benutzer Alter

Transgenderdate veröffentlicht keine genauen Statistiken zum Alter ihrer Nutzer. Ein kurzer Blick auf die meisten Benutzerprofile zeigt jedoch, dass die meisten Benutzer in den Dreißigern sind. Dennoch sind alle Altersgruppen auf dieser Seite ziemlich vertreten.

Sexuelle Vorlieben

Es gibt mehrere Möglichkeiten der sexuellen Selbstidentifikation bei der Registrierung von Transgender-Datum, von Cisgender bis Transvestit und natürlich von Transgender-Männern und -Frauen.

Rasse und ethnische Zugehörigkeit

Transgenderdate Review

Es ist erfrischend, dass die ethnische Zugehörigkeit keine erforderliche Registrierungsfrage ist. Getreu dem umfassenden Charakter des Ethos von Transgenderdate ist die ethnische Zugehörigkeit kein herausragendes Such- oder Registrierungsmerkmal.

Religiöse Orientierung

Da es sich um eine Site handelt, die sich der Akzeptanz aller Formen von Sexualität und sexueller Identität widmet, die positiv und nicht schädlich sind, verwendet diese Site keine Religion als Option in Ihrem Profil. Es ist auch keine Option in den manuellen Suchoptionen, wenn Sie eine Übereinstimmung finden.

Funktionen der Transgenderdate-Dating-Website

Wenn man bedenkt, dass Transgenderdate 2017 einer kompletten Überarbeitung unterzogen wurde, scheint diese Site in Bezug auf das Design immer noch auf einer düsteren Seite der 80er Jahre zu sein. Das langweilige hellblaue Logo zu den schockierend rosa Tab-Leisten ist genau so, wie der Designer diese Site kostenlos erstellt hat.

Das endlose Raster von Miniaturbildern ist in Neueste Bilder, Potenzielle Übereinstimmungen und Neueste Mitglieder unterteilt. Die hellgrünen Verifizierungs-Tags sind sehr auffällig, aber die Rasterfotos geben nur das Alter und das Land der Mitglieder an. Um weitere Informationen zu erhalten, müssen Sie in ihr Profil gehen.

Auf dieser Seite werden alle Funktionen und Features übersichtlich dargestellt und sind leicht zugänglich. Am unteren Rand des Startbildschirms befinden sich Themenlisten, über die Sie auf Blogs oder Forenbeiträge zugreifen können. Einige Blog-Posts waren in Form von Gedichten, „Sex Trucks and Engine Oil“ und einem Artikel über die Abschaffung des Gesundheitsschutzes für transsexuelle Menschen in den USA durch die Trump-Administration.

Die Forenbeiträge waren ansprechend und informativ wie „Dating während der Post-OP“ und „Was unterscheidet euch von anderen heterosexuellen Typen?“ Die Funktionen dieser Website, die auf anderen Nischen-Dating-Sites nicht häufig zu finden sind, sind für das Lesen und Erstellen Ihres eigenen Blogs auf der Transgenderdate-Site zugänglich. Das Website-Forum bietet Mitgliedern Zugang zu politischen Kommentaren und diskutiert allgemeine Themen der Transgender- und LGBTQ-Community.

Die E-Mail-Funktionen von Transgenderdate umfassen einen Posteingang und ermöglichen den Mitgliedern dieser Site, E-Mails zu senden und zu empfangen. Instant Chat und längere E-Mail-Nachrichten sind für Transgender- und verifizierte Site-Mitglieder kostenlos.

Sicherheit

Transgenderdate nimmt die Sicherheit seiner Mitglieder ernst. Als Minderheitengruppe sind sie anfällig für Belästigung und Missbrauch durch einen kleinen Teil der Gesellschaft. Deshalb ist die Verifizierung für Mitglieder auf dieser Seite besonders wichtig. Das Transgenderdate-Verifizierungssystem ist einfach, aber effektiv, da jedem neuen Benutzer ein einmaliger Code zugesandt wird. Nach Erhalt dieses Codes müssen sie sich auf einem Foto zeigen.

Mitglieder ohne Verifizierung sind nicht in die privateren Aspekte von Benutzerprofilen eingeweiht und können nicht effektiv mit anderen Benutzern kommunizieren. Diese Site hat auch eine strenge Richtlinie in Bezug auf Missbrauch und Belästigung ihrer Mitglieder und stellt ein praktisches Team bereit, das definitiv mit Mitgliedern umgeht, die sich nicht an die Protokolle vor Ort halten. Sie sind auch per E-Mail unter info@transgenderdate.com erhältlich.

Schließlich sind alle auf dieser Site privat geteilten Informationen SSL-verschlüsselt, um Transgenderdate-Mitglieder noch weiter vor Schaden zu schützen.

Ist Transgenderdate legitim oder ein Betrugsdienst?

Transgenderdate hat einen ikonischen Status als eine der ersten Nischenseiten, die sich Transgender-Mitgliedern widmen. Diese Plattform ist mehr als nur eine Nischen-Dating-Site. Sie sind ein wichtiger Teil der Transgender- und LGBTQ-Community und haben sich in 13 Jahren Tätigkeit einen Namen gemacht.

Abonnementarten und Preis

Einer der besten Aspekte von Transgenderdate.com ist, dass sie Mitgliedern des Transgender-Teils der LGBTQ-Community einen kostenlosen Service anbieten, solange sie ihre Identität überprüfen. Transgender-Mitglieder können diese Site vollständig kostenlos nutzen, Männer müssen jedoch ein Abonnement erwerben, um Nachrichten zu senden und zu empfangen.

Diese Seite geht nicht darauf ein, was sie als Männer definieren. Dennoch nimmt man an, dass es sich auf „trans-orientierte“ Männer bezieht (trans-orientierte Männer sind genetische Männer, die sich sexuell von Transgender-Frauen oder -Männern angezogen fühlen).

Die Preise für Premium-Mitgliedschaften liegen im Vergleich zu anderen Nischen-Dating-Sites im mittleren bis hohen Bereich. Abonnements auf dieser Site verlängern sich automatisch, sie müssen also vor Ablauf der Mitgliederverträge gekündigt werden.

Kostenlose Mitgliedschaft

  • Zugang zu Chatrooms
  • Werbung kostenlos
  • Verwendung von Instant Messaging
  • Sehen Sie, wer Ihr Profil anzeigt
  • Machen Sie Blog-Kommentare
  • Freundschaftsanfragen stellen

Bezahlte Mitgliedschaft

Mitgliedschaftsart: Premium

  • 4,95 USD pro Woche
  • 14,95 USD pro Monat
  • 79,95 USD pro Jahr

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Die Transgenderdate-Website wird keine Designpreise gewinnen. Die Seiten sind fast vollständig weiß und ohne Dekor, abgesehen von den hellblauen und rosa Farbakzenten, die die Transgender-Community repräsentieren.

Obwohl einfallslos, ist diese Site äußerst benutzerfreundlich und lässt sich relativ gut in ihr mobiles Browsing-Format übersetzen. Obwohl die Homepage in Bezug auf Fotogalerie-Raster überladen ist, ist die Website-Bedienung immer noch relativ reibungslos und effizient.

Diese Site hat eine Taskleiste auf der linken Seite der Homepage, auf die Mitglieder zugreifen können:

  • Posteingang
  • Schnelle Spiele
  • Benachrichtigungen
  • Fotos verwalten
  • Betrachtete mich
  • Favoriten
  • Mein Profil
  • Suche
  • Mitglieder in der Nähe

Über die Suchleiste am oberen Bildschirmrand können Benutzer auf E-Mail, Suche, Profile, Freunde, Blogs, Chats und Foren zugreifen.

Sie ordnen die neuesten Blog- und Forenbeitragstitel am unteren Rand des Bildschirms von den neuesten an. Dennoch können Benutzer auf frühere Beiträge zugreifen, wenn sie dies wünschen.

Transgenderdate präsentiert potenzielle Matches in einem Rasterformat, in dem Sie wählen können, ob Sie die neuesten Mitglieder oder Ihre Matches anzeigen oder einen Blick auf die Profile der vielen Mitglieder werfen können, die dieser Site zuletzt beigetreten sind.

Obwohl es sich um ein eher schlichtes Gesicht handelt, ist die Transgenderdate-Benutzeroberfläche benutzerfreundlich und einfach genug, um auf jedem technisch versierten Niveau zu bedienen.

Mobile Applikation

Transgenderdate Review

Es gibt keine mobile Anwendung für die Transgenderdate-Site, obwohl Mitglieder ihre mobile Browserversion problemlos verwenden können. Die mobile Anwendung ist einfach mit einer Hand zu navigieren und ist gut zu haben, wenn Sie auf Reisen sind, aber dennoch nach Mitgliedern in der Nähe suchen möchten.

Kontakt Informationen

Firma: iSky, LLC

Adresse: 6130 West Flamingo Road. #101

Las Vegas, NV 89103.

Kundenservice-Telefonnummer: 1-702-625-7670

E-Mail: info@transgenderdate.com.

Fazit

Transgenderdate fällt nicht in die Kategorie einer Nischen-Dating-Site, obwohl es die Möglichkeit gibt, diese Plattform zu diesem Zweck zu nutzen. Transgenderdate ist auch ein soziales Netzwerk und bietet insbesondere Transgendern und LGBTQ-Communitys eine sichere Plattform, um Informationen auszutauschen, Freunde (oder Liebhaber) zu finden und mehr über den Transgender- und LGBTQ-Lebensstil zu erfahren.

Diese Site ist sauber, ansprechend und ihr Support-Team moderiert die Uploads der Mitglieder, um zu verhindern, dass Benutzer unanständige Inhalte veröffentlichen. Ihr strenges Verifizierungssystem stellt sicher, dass die meisten aktiven Mitglieder der Site die sind, für die sie sich ausgeben. Auch wenn strenge Verfahren Fake-Profile nicht endgültig eliminieren können, helfen sie dennoch, Betrüger auszusortieren, die möglicherweise böse Absichten gegenüber anderen Mitgliedern haben.

Spannende und informative Blog-Inhalte und Foren bieten denjenigen, die neu im Lebensstil sind, fundierte Ratschläge von anderen, die die gleichen Erfahrungen gemacht haben. Mitglieder können ihre Ansichten und Bedenken äußern und eigene Blog-Inhalte in Form von Poesie und Prosa erstellen.

Es ist bewundernswert, dass dies eine der Websites ist, die der Transgender-Community jemals eine Plattform gegeben haben, auf der sie in Sicherheit ohne Belästigung und Missbrauch kommunizieren können. So oft mussten Transgender-Menschen nach breiteren Kink- und BDSM-Sites für Partner suchen. Diese Plattformen waren oft stark sexualisiert und widersprachen dem Ethos, dass Transgenderismus kein Knick, sondern ein Ausdruck von Identität ist.

Diese Site ist nicht die am besten aussehende Nischen-Site. Dennoch vermittelt seine Einfachheit das Transgenderdate-Ethos, dass Transgender die gleichen Bedürfnisse wie Cis-Gender haben und diese Bedürfnisse ohne Angst vor Gesellschaftskritik verfolgen dürfen. Egal, ob Sie Transgenderdate als soziales Netzwerk nutzen, Freundschaft oder echte Liebe suchen, auf den täuschend schlichten Seiten finden Sie alles, was Sie suchen und mehr.

Top Dating-Websites

OneNightFriend
9.3
Lesen
Christian Cupid
9.3
Lesen
AdultFriendFinder
9.2
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen